An der Eisenbahnstrecke wird weiter gearbeitet

Wie wir bereits berichteten, werden die Bahnübergänge Pomßener Straße und Grethener Straße modernisiert. Gegen Ende vergangenen Jahres wurden vorbereitende Kabelarbeiten durchgeführt. Der Großsteinberger Bahnhof soll ja mal von Geithain aus ferngesteuert werden. Alle, die an unserer Frühjahrswanderung 2010 mit Reinfried Polter und Volkmar Wunderlich teilgenommen haben, wissen, dass der Container in Höhe des Stellwerkes an der Grethener Straße die entsprechende Elektronik enthält. Doch auch Änderungen an den Bahnübergängen selbst wird es geben. Die Wartezeiten verkürzen sich und die Überquerung der Grethener Straße wird kürzer.

Zur Zeit laufen die Arbeiten in Höhe des Containers.

bahnuebergang2

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Ortschronist. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.