Basteln für den Basar

Der Hort-Weihnachtsbasar im vergangen Jahr war eine erfolgreiche Veranstaltung. Darüber waren sich alle Beteiligten einig. So stand schnell fest: Das machen wir wieder. Und so trafen sich am gestrigen Dienstag so gegen 18.30 Uhr die Erzieherinnen, Lehrerinnen und Eltern in den Horträumen. Ruheständlerinnen waren auch dabei. Da wurde zusammengefügt, geklebt und bemalt, wie man es aus den Weihnachtsmärchen so kennt.
[img]http://neues.steynberc.de/uploads/img49241d5aa9ba6.jpg[/img]
Bei über zwanzig Personen war das schon eine richtiggehende Manufaktur. Man nutzte die Zeit auch, um mal zwanglos über dieses und jenes zu plaudern. Im Alltagsgetriebe ist das ja kaum möglich. Am Ende waren doch so allerhand kleine Kunstwerke entstanden, für die es dann auf dem Basar genügend Interessenten geben wird.
[img]http://neues.steynberc.de/uploads/img49241d78a8955.jpg[/img]

[img]http://neues.steynberc.de/uploads/img49241d31c1790.jpg[/img]

[img]http://neues.steynberc.de/uploads/img4924141eca2b2.jpg[/img]

[img]http://neues.steynberc.de/uploads/img49241d963e5bb.jpg[/img]

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Ortschronist. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.