Stück für Stück wird unser Dorfbild schöner

In letzter Zeit ist auch das Anwesen Erfurth / Werrmann, Große Gasse 3, fertig geworden. Frisch saniert sieht man ihm seine lange Geschichte nicht an. Und doch haben hier schon einige Gewerke ihren Betreibern zur Existenzsicherung gedient, als da waren:
– Sattlermeister Zetzsche
– Schuhmachermeister Rudolph
– Friseur Ubl
– Rundfunkreparaturwerkstatt Erfurth
– Sattlermeister Rein
– Konsumverkaufsstelle Industriewaren

 
 
 

Wenn Sie zum Artikel noch einige historischen Aufnahmen sehen wollen, klicken Sie bitte Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Ortschronist. Permanenter Link des Eintrags.